Man soll sich mehr um die Seele als um den Körper kümmern; denn die Vollkommenheit der Seele richtet die Schwächen des Körpers auf, aber geistlose Kraft des Körpers macht die Seele nicht besser.

(Demokrit 460-371 v.Chr., griechischer Philosoph)

Wellness für die Seele

 

Positive Auswirkungen auf körperliche und seelische Gesundheit, Stabilität und innere Ruhe können wir durch energetische Arbeit erreichen.

Auf verschiedenen Wegen haben wir die Möglichkeit, die sieben Hauptchakras -die wichtigsten Energiezentren- zu harmonisieren, zu aktivieren und in Einklang zu bringen.

Unsere Chakras beeinflussen unsere Seele, unseren Geist und unseren Körper. Energetische Blockaden können auf unsere Gedanken, unsere Gefühle aber auch auf unseren Körper negativ wirken.

Die menschliche Entwicklung wird durch die Entwicklung der sieben Chakras in den zugeordneten Lebenszyklen geprägt. So gilt zum Beispiel die Entwicklung des Wurzelchakras in den ersten sieben Lebensjahren als Basis für Urvertrauen, Sicherheit und Erdung. Gibt es in dieser Zeit ein traumatisches Erlebnis, so kann dieses Chakra ins Ungleichgewicht kommen und sich später durch Ängste oder fehlendes Vertrauen zeigen.

Viele (unerwünschte) Verhaltensmuster oder seelische Probleme können sich durch geschwächte oder blockierte Chakras ergeben. Durch Chakra-Arbeit lassen sich oft schwache Chakras stärken, dominante Chakras schwächen und vielleicht blockierte Chakras aufbrechen.

Damit Energie wieder fliessen kann.

Meine Methoden für die Arbeit mit den Chakras sind Yoga, Authentisches Reiki und die Wirkung von Heilsteinen.

Chakra

 

Möchtest Du

  • Stress reduzieren
  • Körperbewusstsein entwickeln
  • Deine innere oder äußere Haltung verbessern
  • gelassener und entspannter werden
  • Dich erden, Deine Mitte finden
  • Deinen Energiefluss verbessern
  • Verspannungen lösen
  • (Körper-)Wahrnehmung verbessern
  • Konzentration fördern
  • Deine Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Deine psychische und physische Gesundheit erhalten oder verbessern?

Dann nimm Dir Zeit für Dich!

Neuigkeiten aus dem Netz

Aus Magazinen/Zeitschriften, dem Unterricht als Schüler, von Seminaren oder Fortbildungen gibt es immer mal wieder Interessantes zu erzählen oder weiterzugeben. In meinem Blog möchte ich dies mit Dir teilen. Ich freue mich über Kommentare/Feedback.